PAM für BDP: Sternchentext, löchriger Käse und Spinne(r)

Im Rahmen der Plakatkampagne «BDP. Langweilig, aber gut.» hat PAM für die BDP insgesamt über 25 Plakatsujets kreiert.

05_Hoernli

Nebst der medienwirksamen Anzeige am Zürcher HB, die Roger Köppel als Drama Queen bezeichnete, hat PAM in den vergangenen Monaten weitere 12 Plakate kreiert.

Bereits anfangs April lancierte die BDP Schweiz die Kampagne «BDP. Langweilig, aber gut.» mit dem Ziel, ihre 8 Parlamentssitze (7 Nationalratssitze, 1 Ständeratssitz) zu verteidigen und schaltete laufend neue Plakate (Werbewoche.ch berichtete).

Zudem kreierte die Agentur auch Kandidatenplakate und -Prospekte sowie Merchandise Artikel, darunter eine Thermosflasche und Smiley-Aufkleber.

04_Spinner

Verantwortlich bei PAM Advertising: Parvez Sheik Fareed, Miro Pfister.

(Visited 84 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema