Die neue Galaxus-Kampagne ist für die Katz

Die aktuelle Kampagne von Galaxus nimmt einmal mehr gewohnte Werbeklischees aufs Korn. Dieses Mal ist Katzenfutterwerbung an der Reihe.

galaxus-katze-stolperer

Werbung für Katzenfutter? Falsch gedacht. Die zwei Spots der aktuellen Galaxus-Kampagne parodieren dieses Mal Katzenfutterwerbung mit eleganter Katze und schöner Frau – nur das Outcome ist ein kleines bisschen anders: Entweder stolpert die Frau über die Katze, oder die Katze weigert sich, das Futter zu essen.

Die Spots wurden in Zusammenarbeit mit Plan B Film realisiert und werden seit Montag im TV auf Deutsch und Französisch ausgestrahlt, zudem sind sie auch in verschiedenen Onlinekanälen zu sehen. Die Kampagne läuft bis Mitte Oktober 2019. 

Verantwortlich bei Digitec Galaxus: Martin Walthert (CMO); Flurin Spring (Creative Director); Sina Harms (Head of Brand Management, Projektleitung); Miriam Brack (Art Direction); Luca Giugliano (Mediaplanung). Verantwortlich bei Plan B Film: Chris Niemeyer (Drehbuch/Text & Regie); HC Vogel (Produzent); Niels Vije (Producer); Roland Schmid (Kamera); Gion-Reto Killias (Schnitt); Adriel Pfister (Grading); Matthias Kräutli (Musik). Sounddesign: Jingle Jungle.

(Visited 29 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema