Immer schön in Bewegung bleiben, um Stürze im Alter zu verhindern

Formeldrei reaktiviert für die Kampagne «sicher stehen –sicher gehen» die Wackelfigur und sensibilisiert damit für die Sturzprävention. Die Botschaft: Mit gezieltem Training sollen Seniorinnen und Senioren ihre Selbständigkeit bis ins hohe Alter wahren.

bfu_sssg_inserat_quer_b2c_kursangebot_a_18-t

87’000 Schweizer Seniorinnen und Senioren stürzen jährlich und verletzen sich dabei. Das bringt gesundheitliche, soziale und volkswirtschaftliche Folgen mit sich. Die BFU – Beratungsstelle für Unfallverhütung, Pro Senectute Schweiz, Gesundheitsförderung Schweiz und weitere Fachpartner verstärken deshalb ihre Aktivität in der Sturzprävention und starten eine nationale Kampagne.

Sicher stehen – sicher gehen: Die Wackelfigur zeigt auf clevere Art und Weise, dass man mit einem stabilen, kraftvollen Stand und einer guten Balance leichter durchs Leben geht. Dabei wird die Zielgruppe emotional gezielt angesprochen: Denn auch wenn das Holzspielzeug heute nicht mehr zuoberst auf der Wunschliste steht – (Jung-) SeniorInnen erinnert es spontan an die guten alten Zeiten.

Für die nationale Kampagne realisierte Formeldrei das Kampagnen-Logo, den TV-Spot sowie die Adaption sämtlicher Visuals für die On- und Offline-Kommunikation.

BFU_SsSg_Inserat_hoch_B2C_Kursangebot_a_18
BFU_SsSg_Inserat_hoch_B2C_Kursangebot_a_182
BFU_SsSg_Inserat_quer_B2C_Kursangebot_a_18

Verantwortlich bei BFU – Beratungsstelle für Unfallverhütung: Hansjürg Thüler, Leiter Sport; Peter Matthys, Leiter Kampagnen; Barbara Pfenninger, Expertin Sturzprävention: Franziska Leemann, Marketingmanagerin. Verantwortlich bei Pro Senectute Schweiz: Peter Burri Follath, Leiter Marketing und Kommunikation; Corinne Bättig, Leiterin Marketing-Services. Verantwortlich bei Gesundheitsförderung Schweiz: Philippe Haeberli, Leiter Kommunikation, Jean-Pierre Lugon (Responsable de projets, Programmes d’action cantonaux). Verantwortlich bei Formeldrei: Moritz Adler (Kreation und Konzept); Marco Mesot (Beratung und Konzept); Lukas Bürki (Art Director); Matthias Guggisberg (Grafik). Filmproduktion/3D Animation: Guave Studio.

(Visited 50 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema