Café Royal wirft Kaffeeproben mit Fallschirmen über Festivalgelände ab

Café Royal überrascht die Besucher des«The Flying Dutch»- Musikfestivals in Eindhoven mit einer völlig neuen Art des Produktsamplings. Passend zum Festivalnamen «flogen» Kaffeekapsel-Produktproben an Mini-Fallschirmen vom Himmel herab, abgesetzt von einem Helikopter.

180602-172250-theflyingdutch-ehv-tfd180248-hk

Dieses innovative Surprise Sampling wurde erstmals in Europa realisiert. Für den bedeutenden niederländischen Markt setzt Café Royal auf ein einzigartiges Produktsampling im Rahmen des «The Flying Dutch»-Events. Das mit 100’000 Besuchern grösste Outdoor Festival des Landes findet jährlich zeitgleich in Amsterdam, Eindhoven und Rotterdam statt und präsentiert die bedeutendsten DJs der Niederlande. Am Standort Eindhoven führte Café Royal ein überraschendes Sampling mit Kaffeekapseln durch. Von einem in der Luft kreisenden Helikopter wurden Packungen mit je zehn Kapseln an kleinen Fallschirmen (91 cm Durchmesser) über einer speziellen Drop-Zone abgeworfen, direkt neben der Café Royal Tasting Area auf dem Festivalgelände.

Heli und Fallschirme waren prominent mit dem Café Royal Logo gebrandet. Die drei Drops (#royaldrop) mit je 500 Produktproben wurden mit einer Textnachricht auf der Festival-App und mit einem Videoclip auf dem Screen der Hauptbühne angekündigt. Als zusätzliche Attraktion waren in jedem Drop 2×2 exklusive Backstagetour- Karten enthalten. «Mit der Air Drop Sampling Aktion haben wir unsere Zielgruppe emotional erreicht, beeindruckt und begeistert. Zudem konnten wir uns mit der in Europa erstmals durchgeführten Erlebniskommunikation klar von unseren Mitbewerbern differenzieren», sagt Nigel Gähwiler, Marketing Communication Manager Benelux bei Café Royal.

Verantwortlich bei Café Royal: Nigel Gähwiler (Marketing Communication Manager Benelux; Projektleiter), Roman Sonders (Head of Marketing Communication International Café Royal) – in Zusammenarbeit mit Remarkable Media: Simon Powell (CEO), Ryan Osbourne (Creative Director), Nikki Leynor (VP of Brand Strategy).

(Visited 12 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema