Outdoor- und Online-Kampagne für Europaallee: «Meine Europaallee – entdecke deine»

Seit Ende 2015 ist Hochspannung verantwortlich für die Kommunikation der Europaallee. Auch dieses Jahr wurde eine Dach-Kampagne lanciert, welche das vielseitige Einkaufs- und Erlebnisangebot des Quartiers dramatisiert.

haupt

Ziel der Kampagne, welche durch diverse Aktivierungsangebote begleitet wurde, ist, die Positionierung als lebhaftes Zürcher Quartier zu festigen und die Besucherfrequenz in der Allee zu steigern. Unter der Headline: «Meine Europaallee – entdecke deine.» wurden diverse Sujets kreiert, welche jeweils für Angebote wie Gastronomie, Shopping oder Beauty& Fitness stehen. Die Sujets sollen dazu auffordern, die Europaallee für sich zu entdecken und seine eigenen Highlights im jüngsten Zürcher Quartier zu finden.

160407_RZ_F12_Yoga
160407_RZ_F12_SChneiderei
160407_RZ_F12_Gastro
160407_RZ_F12_Beauty

Die Dachkampagne wird durch diverse Workshops, Events und Spezial-Aktivitäten vor Ort begleitet. Die Werbesujets wurden wie schon im Vorjahr vom Fotografen Hans-Peter Schneider geschossen. Die Kampagne war während der letzten Wochen in der Stadt Zürich auf Plakatwänden und in öffentlichen Verkehrsmitteln im Einsatz. Darüber hinaus waren die Werbesujets auch auf Banner und auf ausgewählten Social-Media-Plattformen zu sehen.

Verantwortlich bei SBB: Daniela Corboz, André Koop, Monica Gonzales. Verantwortlich bei Hochspannung Kommunikation: Alexander Taiganidis, Matthew Katumba, Leandro Disler, Fritz Kreis, Fritz Hanselmann, Nina Wyler, Manuel Ackermann, Verena Gehr, Tanja Kongolo, Melanie Moret, Hyo-Song Becker, Venesa Sadrijaj. Fotografie: Hans-Peter Schneider.

(Visited 15 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema