TBD bringt für Garage Jensen eine Schnapsidee ins Sägemehl

Garagist Jensen Lars fordert Sempach Matthias zum Hosenlupf heraus. Und dieser nimmt an.

Jensen_996x560_WEB

Kaum hatte sich Jensen Lars entschieden, das Zürcher Kantonal-Schwingfest in Weiach als Sponsor zu unterstützen, öffnete man ein paar Erfrischungsgetränke und dachte über die passende Bewerbung des Sponsorings für die Toyota-Garage Jensen nach. Herausgekommen ist die Idee: Fordere doch den Sempach zum Schwingkampf heraus, das wird lustig. Und Sempach Matthias, Schwingerkönig 2013, nahm die Herausforderung an.

Aus dem Jensen-Claim «Vollgas für Ihr Auto» wurde also «Vollgas im Sägemehl». Wobei die ganze Geschichte natürlich nicht so ist, wie man das im ersten Moment meinen könnte, und ernst ist sie schon gar nicht. Herausgekommen ist vielmehr ein vergnüglicher Film rund um die grosse Herausforderung im Sägemehl.

Angeschoben wurde die Geschichte auf Facebook mit drei Teaserclips, gefolgt von Statements von Freunden und Bekannten und schliesslich aufgelöst mit dem kompletten Film. (pd)

Verantwortlich bei Garage Jensen: Jensen Lars (CEO), Wernli Barbara (Marketing). Verantwortlich bei TBD: Nicotera Sandro (Creative Direction), Reis Alexandra (Agency Production, Projekt-Management), Signorell Films (Filmproduktion).

(Visited 43 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema