La Liberté spricht Junge an

Wapico hat für die Freiburger Tageszeitung La Liberté eine neue Imagekampagne kreiert.

_F12-Trump-011-t

La Liberté, die letzte unabhängige Tageszeitung in der Romandie, arbeitet seit gut einem Dutzend Jahren mit der Werbe- und Kommunikationsagentur Wapico.

Die diesjährige Imagekampagne zielt ganz speziell auf ein jüngeres Publikum, ohne die angestammten Aufgaben einer traditionellen Tageszeitung zu ignorieren: Informationen mit sachlichen Hintergründen zu beleuchten und zu vermitteln – global, national und lokal.

Wapico hat eine illustrative Kampagne konzipiert und realisiert: auffällig, klar und mit einer Prise Witz oder Ironie nehmen die Sujets aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Sport auf. Zu sehen sein sind sie auf Social Media-Plattformen, Web-Bannern, Inseraten sowie Plakaten – mit dem Ziel, ein interessiertes, jüngeres Zielpublikum auf eine überraschende Art zum aktiven News- Dialog zu animieren.

31-AVS-288x433-V1
13-COQ-288x433-V1
09-VACHE-288x433-V2
02-HAMBURGER-288x433-V1
01-TRUMP-288x433-V2

Verantwortlich bei La Liberté: Armand Goy (Marketingleitung); Patricia Roos-Maradan und Claudia Zavattero (Werbeleitung). Verantwortlich bei Wapico: René Walker, (Creative Direction und Beratung); Charlotte Walker (Grafik); Olaf Pilleri (Beratung).

(Visited 42 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema