Jessica Sonderegger wird Partnerin bei Plan B

Die Produktionsfirma Plan B aus Zürich erweitert die Geschäftsleitung: Jessica Sonderegger ergänzt als neue Teilhaberin die zwei Gründer Chris Niemeyer und HC Vogel.

Die Geschäftlseitung von Plan B: Chris Niemeyer, Jessica Sonderegger und HC Vogel (v.l.n.r.). (Bild: zVg.)

Die 35-Jährige Jessica Sonderegger arbeitet bereits seit sechs Jahren im Team von Plan B als Producerin. Sonderegger ist in der Werbefilmproduktion wie auch in der Entwicklung fiktionaler Projekte involviert. Sie betreut unter Anderem den langjährigen Kunden Digitec und hat zuletzt für McDonalds Animationsfilme produziert. Als Creative Producer ist Jessica Sonderegger stets stark an der Konzeption von Projekten beteiligt.

Vor Plan B war Jessica Sonderegger mehrere Jahre als Formatentwicklerin bei Constantin Entertainment in Deutschland sowie in unterschiedlichen Funktionen im Film- und Kulturbereich tätig.

«Es freut uns dreifach: Eine langjährige und sehr geschätzte Mitarbeiterin wird Teilhaberin, erweitert das Spektrum und ermöglicht unseren Kunden und uns ganz neue Pläne», werden HC Vogel und Chris Niemeyer in einer Mitteilung zitiert.

Weitere Artikel zum Thema