Yoveo bringt Video-Skills ins Team Farner ein

Yoveo schliesst sich dem Team Farner an und integriert ihre Video-Kompetenzen ins 360-Grad-Angebot der Kommunikationsagentur.

Das Foto: Yoveo Führungsteam mit den Co-CEOs von Farner: (v.l.n.r.) Pablo Koerfer, Marco Demont, Michel Grunder, Leonie Studer, Andreas Herren.

Mit dem 18-köpfigen Yoveo-Team profitieren die Kunden von Farner von Video Consulting, Video Content und Video Technology aus einer Hand. Im Gegenzug erhält Yoveo Zugang zu Expert:innen aus Marketing und Corporate Communications sowie Public Affairs, Branding und Change. Die bisherigen Agenturinhaber:innen Leonie Studer, Marco Demont und Andreas Herren sind Teil des Partnerkreises von Farner.

Sich lieber durch ein interaktives Video klicken als diese Medienmitteilung lesen? Et voilà: Link

«Bewegtbild ist aus der heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken, weder in der internen Kommunikation noch im politischen Campaigning oder im B2C und B2B Marketing. Und auch im Branding wird alles moving», ordnet Pablo Koerfer, Co-CEO von Farner Schweiz, den neuesten Zuwachs des Team Farner ein. «Auf einigen Kundenprojekten durften wir uns schon ergänzen und haben sofort gemerkt: Das passt zusammen!»

Zum Angebotsspektrum von Yoveo zählen Video Consulting, Video Content und Video Technology. Dabei hat sich das Unternehmen auf die Verschmelzung von Video Content und Video Technology spezialisiert. Dadurch entstehen innovative und datengetriebene Videolösungen für Marketing, Kommunikation oder den Vertrieb, was eine perfekte Komplettierung für das Farner-Angebot darstelle.

Gemeinsam einen Unterschied machen

Yoveo ist seit bald 10 Jahren am Markt. «Das Bedürfnis nach Videos ist in den letzten Jahren stark gestiegen, neue Technologien haben die Entwicklung weiter beschleunigt», erklärt Marco Demont, Gründungspartner von Yoveo. «Durch den Kontakt zum Team Farner wurden uns weitere Perspektiven aufgezeigt: Zugang zu neuen Märkten und Branchen im In- und Ausland sowie zu neuen Skills im Kommunikationsumfeld. Und auch menschlich hat’s von der ersten Minute gepasst.»

Videos personalisiert und interaktiv

Der Bereich Video Technology war einer der stärksten Wachstumstreiber der letzten Jahre bei Yoveo. Neue Video Trends, wie personalisierte oder interaktive Videos, stehen dabei im Fokus. «Zudem genügen YouTube oder Vimeo den IT- und Sicherheitsvorgaben von vielen Unternehmen nicht mehr. Es müssen neue Tech-Lösungen her», erklärt Andreas Herren, Gründungspartner von Yoveo. «Genau darauf haben wir uns spezialisiert.»

Video-Content von A bis Z

Yoveo bietet im Bereich Video Content alles an: von der klassischen Video-on-Demand Produktion bis zu Reportagen, Social Media Formate und Animationsvideos. Hinzu kommen Leistungen im Bereich der Live Communication, wie etwa Livestreamings. Am Standort in Wallisellen gibt es ergänzend dazu ein Videostudio, um Talking Head, Talks und Interviews zu produzieren. Den Bereich Video Content verantwortet Leonie Studer.


Interaktives Video zum Thema.

 

 

(Visited 98 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema