Daniel Buser neu im Verwaltungsrat von Newsroom Communication

Die Agentur Newsroom Communication verstärkt ihren Verwaltungsrat mit Daniel Buser, emeritierter Professor in Zahnmedizin an der Universität Bern und Vorreiter im Berner Kongress- und Fortbildungsbereich, und stellt so die Weichen für die Zukunft.

DanielBuser_VR_Newsroom

Hybride und virtuelle Events sind seit dem letzten Jahr in aller Munde und werden es aller Voraussicht nach auch noch länger bleiben. Auch wenn die Corona-Pandemie hoffentlich bald überstanden ist, werden die Vorteile von solchen neuen Eventformaten nicht so schnell vergessen gehen und die Event- und Kongressbranche langfristig verändern. Die Berner Agentur Newsroom Communication produziert und konzipiert schon seit vielen Jahren Livestreams für die unterschiedlichsten Formate. Seit März 2020 hat die Agentur bereits über 40 hybride oder rein virtuelle Panels, Diskussionen, Konferenzen, Webinare, Pressekonferenzen, komplette Weiterbildungskurse und viele weitere Veranstaltungen übertragen.

Um diesem Trend gerecht zu werden, wird sich der Verwaltungsrat von Newsroom Communication im Rahmen der Generalversammlung im März mit dem Berner Kongressförderer Daniel Buser verstärken. Buser ist ein Spezialist im Bereich der zahnmedizinischen Implantologie und massgeblich beteiligt, Bern zu einem führenden Medizinalstandort zu entwickeln. Als Verwaltungsratspräsident der Sitem-Insel, einem modernen Kompetenzzentrum für Translationale Medizin auf dem Insel-Campus, hilft er mit, den Übergang von der medizinischen Forschung hin zu praktischen Anwendungen zu fördern. Der Kongress + Kursaal Bern AG steht Daniel Buser ebenfalls als Verwaltungsratspräsident vor. Durch sein Wirken konnten in der Vergangenheit bereits viele internationale Kongresse und Symposium nach Bern geholt werden. 

Seine grosse Erfahrung wird Buser ab sofort auch bei Newsroom Communication einbringen und als neues Verwaltungsratsmitglied dafür sorgen, dass die virtuelle Umsetzung von Kongressen und anderen Veranstaltungen in Bern weiterhin innovativ bleibt. 

(Visited 79 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema