Boutiq bezieht neues Büro zum 15-Jahre-Jubiläum

Die Zürcher Filmproduktionsfirma Boutiq feiert das 15-jährige Bestehen und schenkt sich zum Jubiläum ein neues Büro an der Limmatstrasse in Zürich.

boutiq_team

Beziehen zum 15-Jahre-Jubiläum ein neues Büro: Das Boutiq-Team mit Martin Sautter, Christoph Lohri, Mike Huber, Annina Zimmermann, Theresa Berres, André Agustoni, Nino Ubezio, Chantal Gugger und Marco Fischer (v.o.l.n.u.r.). (Bild: Fabian Weber)

«Die Firma hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und durch Zuwachs sowohl im Produktionsteam als auch durch viele Regisseure den Live-Action Bereich ausbauen können», erklärt Mike Huber, Mitbegründer und CEO von Boutiq. Fünf Produzentinnen und Produzenten realisieren Projekte in sämtlichen Genres und kollaborieren mit einem grossen Netzwerk an Regisseuren, Agenturen und Kunden im In- und Ausland. «Es ist uns in den vergangenen Jahren gelungen, die Boutiq breiter aufzustellen, sodass wir mit Kreativität und Expertise auf die vielen verschiedenen Projekte und Anfragen reagieren können», ergänzt Geschäftsführerin Chantal Gugger.

Sowohl der Zuwachs im Team als auch der Bedarf an weiteren Postproduktions-Suiten und technischer Erweiterung der Firma habe zum Entscheid, einen neuen Standort zu beziehen, massgeblich beigetragen. «Um den permanent steigenden Bedürfnissen an kollaborativen Arbeitsprozessen in der Postproduktion gerecht zu werden, haben wir uns zu dieser Investition entschieden, die uns nun erlaubt – zu dieser Zeit wichtiger denn je – ortsunabhängig mit Technikern, Editoren und Regisseuren remote gemeinsam arbeiten zu können», erklärt Mike Huber.

Neu arbeitet das neunköpfige Produktionsteam von Boutiq nun an der Limmatstrasse 65, mitten im Kreis 5 in Zürich. Das grosse Altbaubüro mit seiner modernen Ausstattung erlaubt die enge Zusammenarbeit während allen Produktionsphasen und gibt Raum für den kreativen Austausch mit Agenturen und Kunden. 

(Visited 16 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema