«They don’t give a shit»

Weil Menschen sich eigentlich nicht für Marken interessierten, sollten alle Kommunikations-Profis Haftnotizen auf ihren Schreibtischen anbringen; darauf ein prägnanter Satz: «Consumers don’t give a shit.» Das sagte einst Sarah Carter – und implizierte damit auch, wie man Werbung wirksam macht.

Sie müssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte . Kein Mitglied? Jetzt Abonnieren

Weitere Artikel zum Thema