Kobalt: Neuer Auftritt für Granol

Im Zuge des 60-Jahre-Jubiläums hat sich das Schweizer Familienunternehmen Granol, Sursee, ein neues Kleid gegeben.

RZ_Granol_Sujet_3_Slider_1140x570px_DEte

Der Hersteller von Spezialprodukten im Neubau-, Renovations- und Sanierungsbereich kommuniziert fortan mit einem frischen und modernen Auftritt. Attribute wie Kundennähe, breite Produktepalette und hohe Innovationskraft werden unter der neuen Claim «Hält zusammen. Seit 1956» zusammengefasst. Zudem wurde das Logo einem sanften Redesign unterzogen.
 Mit der neuen Werbekampagne, die zur Hauptsache in einschlägigen Fachzeitschriften erscheint, werden die Wände als Endprodukt in den Fokus gestellt. Die mit Granol- Produkten verputzten Oberflächen ziehen die Blicke der Betrachter auf sich. Alltägliche Situationen, wie beispielsweise eine wundervolle Aussicht oder ein Date, werden dadurch auf humorvolle Art und Weise zur Nebensache.
Damit soll im Sinne einer zielgruppengerechten Kommunikation neben Verarbeitern, Planern und Architekten auch private Bauherren angesprochen und von den Vorzügen der Granol-Produkte, auch im dekorativen Bereich, überzeugt werden.

RZ_Granol_Sujet_1_Slider_1140x570px_DE
RZ_Granol_Sujet_2_Slider_1140x570px_DE
RZ_Granol_Sujet_3_Slider_1140x570px_DE

Verantwortlich bei Granol: Patrick Sieger (Mitglied der GL/Management) und Manuel Sieger (Mitglied der GL/Technik). Verantwortlich bei Kobalt: Matthias Felder (Beratung); Nadja Stalder (CD/AD); Jan Horat (Grafik); Christine Bucher (Satz), Dany Bucher, Wörterbucher (Text); Silvan Bucher, Syn, Stans (Fotografie).

(Visited 12 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema