Lovely auf dem Bike Trail

Ruf Lanz hat für die Schweizer Milchproduzenten SMP eine neue Kampagne umgesetzt.

swissmilk2

Viele Kampagnen der Schweizer Milchproduzenten kommen seit 2006 aus dem Stall von Ruf Lanz. In den letzten Jahren wurde der populären Milchkuh Lovely unter anderem Yoga, Klettern und Snowboarden beigebracht. Die Kampagnen wurden mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit Epica-Gold für die Seilbahn-Zieh-Aktion in den Schweizer Bergen.

Nun stürzt sich Lovely in ein neues Abenteuer. Weil sich Biken in der Schweiz immer grösserer Beliebtheit erfreut, wurde sie mit einer Action-Cam ausgerüstet und auf einen Bike Trail geschickt. Selbst auf diesem holprigen, mit Hindernissen gespickten Terrain macht sie eine gute Figur.

https://www.youtube.com/watch?v=/QT5ZxvGiRoc

Der Film läuft fürs jugendliche Publikum im TV, Web-TV und auf Videoportalen sowie auf Online-Kanälen. Die Schweiz wird mit Bannern, Inseraten und einem Teaserspot dazu aufgefordert, zu zeigen, wie fit sie selber ist. Unter Fit.swissmilk.ch können Fotos oder Clips hochgeladen werden. Die Beiträge mit den meisten Votes gewinnen Preise.

Verantwortlich bei den Schweizer Milchproduzenten SMP: Martin Rüst (Leiter Werbung & Promotionen), Daniela Schmutz (Projektleiterin Werbung Milch), Stefan Arnold (Leiter Marketing). Verantwortlich bei Ruf Lanz: Danielle Lanz, Markus Ruf (Creative Direction), Dave Schellenberg, Grit Wolany (Art Direction) Florian Birkner (Text), Pascal Trütsch (Beratung). Filmproduktion: Onfilm Schweiz, Rhea Mandanis (Producerin), Björn Benckert (Regie). Postproduktion: Syndicate. Sound design: Jingle Jungle. Online: Ultra Images.

(Visited 44 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema