Wechsel an der Spitze von Swisscom Directories

CEO Edi Bähler verlässt das Unternehmen Swisscom Directories - zu welchem die Marken Local.ch und Search.ch gehören - per Mitte Jahr.

Bähler führte das Unternehmen seit Herbst 2010. Während seiner Zeit als CEO wurde erfolgreich die Transformation vom Telefonbuch-Anbieter hin zu einer digitalen Plattform umgesetzt. Die Nachfolge wird in den kommenden Wochen geregelt, wie es in einer Mitteilung heisst. Bis zu diesem Zeitpunkt wird das Unternehmen weiterhin durch ihn geführt.

Unbenannt-21_26

Edi Bähler leitet Swisscom Directories seit knapp sechs Jahren. Unter seiner Führung wurde auch der Beratungs-Ansatz im Verkauf verstärkt. Auf der Nutzerseite entwickelte sich Local.ch zu einem der reichweitenstärksten Schweizer Internetportale. Ausserdem hat Edi Bähler massgeblich zur erfolgreichen Fusion von Swisscom Directories und Search.ch im vergangenen Sommer beigetragen.

Edi Bähler hat sich entschieden, nach erfolgreichen sechs Jahren eine neue Herausforderung anzunehmen. Bis die Nachfolge geklärt ist, wird Edi Bähler die Unternehmensführung – bis voraussichtlich Mitte Jahr – weiter wahrnehmen.

(Visited 8 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema