The House setzt für Victorinox Kofferserie in Szene

The House Agency stellt in einem neuen Film die Kofferserie «Spectra 2.0 Expandable» von Victorinox vor.

The House unterstützt Victorinox Travel Gear seit Anfang 2015. Die Kommunikationsagentur hat für das Schweizer Traditionsunternehmen im vergangenen Jahr unter anderem ein Grundlagenkonzept für Produktfilme erarbeitet und einen Pilotfilm für die «Laptoptasche Lexington 15» realisiert.

Nun hat The House bereits einen weiteren, auf dem besagten Konzept aufbauenden Film entwickelt. Dieser inszeniert die überarbeitete, mit dem Reddot Design Award (Winner 2016) prämierte Kofferserie «Spectra 2.0 Expandable» in zehn Sprachen. Das innovative Reisegepäck wurde ohne CAD-Daten von Grund auf in CGI aufgebaut – auf der Grundlage der physischen Produkt-Prototypen. Dynamische Motion-Graphics und technische Musik/Sound-Effekte unterstützen den Innovationscharakter der im Airport-Umfeld inszenierten Produkte.
Eigesetzt wird der Film an Verkaufsstandorten, an Messen, in den digitalen Medien und im Social-Web sowie in der internen Kommunikation oder an Schulungen.

https://vimeo.com/164245583

Bild-1_9
Bild-2_5
Bild-3_5

Verantwortlich bei der Victorinox Travel Gear: Urs Keiser (Global Head of Marketing and Sales), Adrian Guertner (Senior Marketing Communication Manager). Verantwortlich bei The House: Grischa Rubinick (Executive Creative Director), Patrick Meyer (Creative Director Copy), Manuel Steiner (Art Director), Andreas Jorgella (Beratung und Projektmanagement); Produktion: Daniel Müri (Cloudscape).

(Visited 13 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema