SDV Award 2016: Die Shortlist

Am 9. Juni wird der Schweizer Dialogmarketing-Preis 2016 vergeben. 180 Projekte wurden eingereicht, nun präsentiert die Jury die Shortlist.

Am 13. Und 14. April 2016 besuchten über 800 Interessierte die Award-Ausstellung an der Dialogmarketing-Messe (DMM) in Zürich. Alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge des Schweizer Dialogmarketing-Preises (FSDV-Award) wurden grosszügig in der weiten Award-Lounge präsentert. Das diesjährige Motto des Schweizer Dialogmarketing-Preises (SDV Award) bringt uns auf die Wurzeln zurück was Werbung und Dialogmarketing sein kann und soll: Werbung ist Unterhaltung. Der SDV präsentierte am 13. und 14. April die über 180 eingereichten Arbeiten zuerst für geladene Gäste an der Vernissage und danach an der für alle zugänglichen Ausstellung. Die Anwärterinnen und Anwärter auf den Schweizer Dialogmarketing-Preis 2016 boten Stoff für angeregte Diskussionen und inspirierten die Interessierten.

Unbenannt-8_108

Die diesjährigen Partner und Sponsoren und deren VIP-Kunden wurden an der Vor-Vernissage mit weit über 200 geladenen Gästen in aller Ruhe in Augenschein genommen. Der SDV nutzte diese Gelegenheit, allen Partnern herzlich für die Unterstützung zu danken.
 

Die Jurierung nicht mehr an der Messe

Die Fachjury hat in separaten Prozessen vor der Messe den Wettbewerb begutachtet und bewertet. So gab es eine ungefilterte Betrachtung der Arbeiten, weil über die Gewinner Stillschweigen vereinbart wurde.

Shortlist 2016

Beim Schweizer Dialogmarketing-Preis wurden Awards in 21 Kategorien vergeben. Wer die Awards abräumt, ist noch offen. Aber die Jury hat jetzt die Nominierten für die Kategorien bestimmt.

 

Bildschirmfoto-2016-04-15-um-00.20.02
Bildschirmfoto-2016-04-15-um-00.20.18
Bildschirmfoto-2016-04-15-um-00.20.31

Die diesjährige Jury setzt sich aus 21 erfahrenen DM-Profis zusammen, angeführt von Christian Huldi. Sie ist zusammengesetzt aus Agenturchefs, Werbeauftraggebern und Vertretern aus Lehre und Forschung. Das neue Juryverfahren ist nochmals verfeinert worden. Das duale Jurierungssystem ist fairer, weil es Kreation und Erfolg resp. Effizienz gleichwertig gewichtet. Somit bleiben die Chancen für erfolgreiche Kampagnen gegenüber kreativen Ideen-Kampagnen intakt.

Online-Ausstellung aller eingereichten Arbeiten

Ab Ende April werden dieses Jahr sämtliche eingereichten Arbeiten unter Sdv-award.ch in der Online-Ausstellung präsentiert. Dies schafft noch mehr Transparenz und ermöglicht es einem weiten Kreis das derzeitige Schaffen im Dialogmarketing eingehend zu studieren.

Die Award Night – der Ort der Preisverleihung

Die Award-Night des Schweizer Dialogmarketing-Preises 2016 steigt am Donnerstag, 9. Juni 2016 neu im StageOne in Zürich-Oerlikon. Im Rahmen einer völlig neuen Galaveranstaltung feiern die Gewinnerinnen und Gewinner der jeweiligen Kategorien und der Branchen- und Sonderpreise auf der Bühne ihren Sieg. Zusätzlich vergibt die Post den «DM-Life Time Award»  Ein kurzweiliger Abend mit Höhepunkten und vielen Möglichkeiten sich wieder einmal zu treffen und auszutauschen. Die Werbewoche ist Medienpartner des SDV Awards. Die Punkte aus dem Wettbewerb können dem jährlichen Kreativranking der Werbewoche angerechnet werden.

(Visited 15 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema