Unikat inszeniert Salate für Thomy

Für die neue Produktelinie «Thomy Tradition» hat Unikat in Zusammenarbeit mit Manifesto Films einen animierten TV-Spot kreiert.

Erstmals führt Thomy ein Dressing ein, welches im Kühlbereich des Detailhandels verkauft wird. Die neue Produktelinie mit dem Subbrand «Thomy Tradition» ist hochwertig positioniert und zeichnet sich durch «hausgemachte» Rezepte mit ausschliesslich natürlichen Zutaten aus. Auf Konservierungsstoffe und sonstige künstliche Zutaten wird gänzlich verzichtet. Diese Positionierung wird auch in der Kommunikation betont.

THOMY_chilled_2

Die Agentur Unikat konnte für die Markteinführung einen TV-Spot, Plakate und flankierende Massnahmen entwickeln. In Zusammenarbeit mit Manifesto Films entstand ein humorvoller Spot, der ganz in der bekannt-bewährten Animations-Welt von Thomy angesiedelt ist. Inszeniert wird eine Rivalität zwischen verschiedenen Salaten, die um den charmanten neuen Stern am Salatsaucen-Himmel buhlen. Die Kampagne wird anfangs Mai on air sein.

Verantwortlich bei Nestlé Schweiz / Thomy: Miguel Serrano (Business Executive Manager), Frank Wilde (Marketing Manager Thomy), Mandy Strebel (Group Brand Manager Thomy). Verantwortlich bei Unikat Kommunikationsagentur: Daniel Meier, Patrick Lienert, Samo Stahler (Kreation); Olivier Pasche, Sylvia Goetschel (Beratung). Verantwortlich bei Manifesto Films: Shannon Mildon (Producer), Reto Salimbeni (Live- und Animations-Regie), Milford (Animation), Andy Weimer (Post-Produktions Supervisor) Fred Herman, Hitmill (Musik). Fotografie: Jonas Kuhn.
 

(Visited 19 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema