Advico: Todlangweilige Leidenschaft

Je langjähriger eine Beziehung, desto vorhersehbarer wird sie. Auch beim Sex. Das Resultat: Langeweile. In einem Spot von Advico Y&R wird ein Paar bei seinen wöchentlichen Verrenkungen im Bett belauscht.

Doch anstatt Leidenschaft herrscht Ödnis: Gestöhne und Dirty Talk erklingen in extrem gelangweilten Tonfall. Höchste Zeit für Amorana.ch: Die Sex Toys des äusserst erfolgreichen Start-Ups sorgen für Abwechslung und frischen Wind zwischen den Laken. Und anderswo. Der Spot ist im TV zu sehen und wird seit einiger Zeit online eingesetzt.

Verantwortlich bei Amorana.ch: Lukas Speiser (CEO), Alan Frei (COO). Verantwortlich bei Advico Y&R (Member of Y&R Group Switzerland): Markus Gut (CCO), Martin Stulz (CD), Sarah Paul (AD), Parvez Sheik Fareed, Martin Stulz (Text), Benjamin Brettschneider (Regie), Markenfilm/Florian Studer (Produktion), Selmi Tonstudio (Audio).

(Visited 25 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema