Geyst verstärkt Team dreifach

Die Zürcher Kommunikationsagentur Geyst erweitert das Team und holt mit den Beraterinnen Sheila Lucido und Melinda Steiner, sowie Texter und Content Manager Cyril Schicker gleich drei neue Mitarbeiter ins Boot.

Geyst_PR_X8D1932_RGB

Sheila Lucidos Biografie beherbergt Stationen bei Mediaxis-MPG, Effact und Wirz Werbung. Zwischendurch bereiste die gebürtige Schweizerin mit italienischen Wurzeln ein Jahr lang die Welt. Auch Melinda Steiner bringt reichlich Auslanderfahrung mit, vor allem in England und den USA hat sie ihre zweite respektive dritte Heimat gefunden. Erste Berufsschritte machte die Marketingfachfrau mit eidgenössischem Fachausweis in der Hotellerie sowie im Musik-, Radio- und TV-Geschäft. Weitere bei Colt Telecom, Angst + Pfister, Propaganda.

Cyril Schicker war als Eishockeyspieler dem Sport zugetan, bevor er sich als Anlageberater dem Finanztreiben (Bank Julius Bär, Rothschildbank) zuwandte. Nur um später, inzwischen als Betriebsökonom FH, bei den Communicators PR-Erfahrung zu sammeln und bei financialmedia in die Chefredaktoren-Rolle zu schlüpfen. Auch Ringier holte ihn ins Hause – als People-Redaktor. Überdies setzten schon das Kunsthaus Zürich, die Allianz Versicherung und die Bruno Weber Stiftung auf seine Kommunikationsfähigkeit.

 

(Visited 8 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema