Die Klappe verlängert Einreichgungsfrist

Die Klappe gilt als einer der wichtigsten Wettbewerbe für Auftragsfilme in der Region Deutschland, Schweiz und Österreich. Filme können neu bis zum 17. März eingereicht werden.

Einreichen können Agenturen oder auch Filmproduktionen in fünf Kategorien. Diese sind auf Dieklappe.de detailliert beschrieben. Dort können die Filme auch hochgeladen werden. Die Jury setzt sich aus Auftraggebern, Agenturen und sonstigen Fachleuten (Medien, Regie, Filmproduktion, Post Production) zusammen. In diesem Jahr sind wiederum vier Juroren aus der Schweiz beteiligt mit Martin Spillmann (Serviceplan Suisse), Sonja Brand (Pumpkin Film), Thomas Wildberger (Publicis Communications) und Andreas Panzeri (Ehemaliger stv. Chefredaktor Werbewoche).

Die Einreichungsfrist für Die Klappe 2015 endet am 17. März 2015

 

(Visited 16 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema