Renzen organisiert Jubiläumsevent für Davos Klosters

150 Jahre nach dem Eintreffen der ersten Wintergäste im Landwassertal, feierte Davos Klosters dieses für den gesamten Wintertourismus in der Schweiz wichtige Ereignis in würdigem Rahmen.

Schon der ganze Winter stand im Zeichen des Jubiläums, das in der Pioneers’ Party im Februar 2015 gipfelte. Die Aarauer Agentur Renzen zeichnete für die Regieführung und zusammen mit Davos Services für die Organisation dieses Grossanlasses im Kongresszentrum Davos verantwortlich.

Motive der vergangenen 150 Jahre nahmen die Besucher mit auf eine Zeitreise. Zu den Highlights gehörten der Auftritt der «Swiss Tenors», das mitternächtliche Feuerwerk und die öffentliche Show des bekannten Lichtkünstlers Gerry Hofstetter, der das Kongresszentrum mit einer bunten Mischung aus verschiedenen Effekten und Musik in einem neuen Licht erstrahlen liess, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst.

bild1_8
bild2_5
bild3_3

Verantwortlich bei Davos Services: Annina Huber (CEO), Birgit Hürlimann (Projektleiterin). Verantwortlich bei Renzen: Marc Tabeling (Leiter Beratung und Events).

 

(Visited 9 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema