Contexta und Tchibo feiern die Mütter

Jede Mutter möchte das beste Mami der Welt sein. Tchibo hilft ihr dabei mit einem vielfältigen Angebot. Contexta verpackt mit dem TV-Spot «Mis Mami» die Stärken des Detailhändlers in eine Hommage an alle Mütter.

Die Schweizerinnen und Schweizer kennen die Marke Tchibo. Die vielfältigen und immer wieder überraschenden Themenwelten in den Filialen und auf dem Onlineportal sind in der Schweiz jedoch weniger bekannt. Deshalb soll die Marke Tchibo in der Schweiz, insbesondere in der Romandie, stärker positioniert werden. Der von der Agentur Contexta konzipierte TV-Spot «Mis Mami» zeigt den kindlichen Wettbewerb um die beste Mutter als Liebeserklärung an alle Mamas. Durch den verbalen Schlagabtausch zwischen Lucie und Max entsteht eine schöne und sehr charmante Geschichte, die uns auf subtile Art die einzigartige Produktvielfalt von Tchibo näherbringt.

TCH_Still_06

Darüber hinaus wird die Marke Tchibo durch den erfrischenden Blick der beiden Kinder emotional auf-geladen und in den Köpfen der Zielgruppe positiv verankert. Als eine Marke, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt und dessen unterschiedliche Bedürfnisse kennt – nicht zuletzt jene von Müttern. Der Spot läuft auf allen Schweizer Kanälen und wird von passenden Bannern flankiert, die direkt zum aktuellen Online-Angebot von Tchibo führen.

//www.youtube.com/watch?v=76aDqewi6Fg

Verantwortlich bei Tchibo Schweiz: Jürg Bodenmann (CEO), Annette Bernath (Director Marketing and Communications). Verantwortliche Agentur: Contexta Werbeagentur BSW, Bern. Filmproduktion: Stories, Zürich (Regie Laurentius Emmelmann, Kamera Tommy Widner, Produzentin Stefanie Bereiter, Schnitt Kathrin Schmoll). Musik: Yessian Music. Media: Konnex, Winterthur.

 

(Visited 15 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema