Red Dot Awards für Schneitermeier und Dynamite

Schneitermeier gewinnt einen Red Dot Award für die Brauerei Doppelleu und die Biermarke Chopfab. Dynamite war mit Kampagne für das Restaurant Intermezzo erfolgreich.

Die Doppelleu Brauwerkstatt ist eine erfolgreiche junge Winterthurer Brauerei und produziert Spezialbiere unter den Marken Doppelleu und Chopfab. Die Marke Chopfab bietet obergärige Biere mit einem vollen, würzigen Geschmack an. Unter der Premium-Marke Doppelleu werden Spezialbiere wie Whisky Ale oder India Pale Ale vertrieben. Schneitermeier entwickelte zum Unternehmensstart die Marken- und Produktidentitäten für Doppelleu und Chopfab. Nun wurde die Corporate Identity sowie das Packaging Design von Doppelleu und Chopfab am diesjährigen Red Dot Award für hohe Designqualität ausgezeichnet.

Doppelleu_01
Chopfab_02
Doppelleu_Chopfab_03

Red Dot Design Award für Dynamite und das Restaraunt Intermezzo

Dynamite gewinnt den Red Dot Design Award 2014 «Communications Design» für den Gesamtauftritt und die Eröffnungskampagne des Restaurants Intermezzo. Im Intermezzo arbeiten mehrere Frauen und Männer mit besonderem Unterstützungsbedarf. Durch den Red Dot Award wurde eine graphisch und konzeptionell sehr eigenständige Arbeit prämiert, welche mit dem Thema der Behinderung sehr selbstbewusst umgeht und das «Andere» zum Alltag proklamiert.

Dynamite: Intermezzo – sympathisch anders (Werbewoche.ch)

Intermezzo_Plakat_F12_Franca_WEB
Intermezzo_Plakate_F200_Dominika_WEB

Verantwortlich bei Zuwebe: Antonio Gallego (Vorsitzender der Geschäftsleitung), Karin Reichmuth (PR- Verantwortliche), Ursula Herzog (Leiterin Hauswirtschaft ), Christian Meier (Leiter intermezzo). Verantwortlich bei Dynamite: Siegfried Simader, Caroline Rissel (Art Direction), Urs Zwyssig (Text), Massimiliano Madonna, Roger Bosshart (Konzept/Beratung), Dominique Cinter, Carlos Gonçalves (Programmierer), Siegfried Simader (Stop-Motion- Animation), Claudia Faganini (Fotografie).
 

Weitere Artikel zum Thema