Drei Neuzugänge für Nose

Nose baut die Kompetenzen in der Markenführung aus: Mit Jan Kapteyn, Corina Sommerau und Jonas Hubacher stossen drei erfahrene Branding-Spezialisten zur Zürcher Agentur.

«Viele Entscheidungsträger sind mittlerweile überzeugt, dass ein lückenloses Markenerlebnis über sämtliche Berührungspunkte von Kunden oder Mitarbeitenden mit der Unternehmung einen Wettbewerbsvorteil darstellt. Bei Nose führt die integrale Betreuung der Kunden über die ganze Erlebniskette zu einem erhöhten Bedarf an hochqualifizierten Mitarbeitenden», beschreibt Walter Stulzer, Partner und CEO, die Hintergründe des jüngsten Personalausbaus.

Mit Jan Kapteyn erweitert NOSE das Kernteam um einen international erfahrenen Branding-Berater. Kapteyn hat sich über elf Jahre lang bei renommierten Markenagenturen in Norddeutschland im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten vor allem mit strategischer Markenentwicklung und -führung beschäftigt. Unter anderem hat er auch integrierte Markenkampagnen für die Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) geleitet.

jan_kapteyn

Corina Sommerau ist gelernte Mediamatikerin. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel arbeitete sie für verschiedene Designagenturen im In- und Ausland. Ihre Schwerpunktthemen waren Markenentwicklung, Ausstellungsgestaltung sowie Signaletik.

corina_sommerau

Jonas Hubacher verfügt über einen Bachelor in Visueller Kommunikation und einen Master in Communication Design von der Hochschule der Künste in Bern. Nach seiner Ausbildung hat er zunächst in einer Kommunikationsagentur gearbeitet. Bevor er zu Nose stiess, hat er selbständig verschiedene Kunden in den Bereichen Corporate Design, Print, Webdesign und Signaletik betreut.

jonas_hubacher

Weitere Artikel zum Thema