Neue Partnerin bei Change Communications

Seit Ende Mai 2013 ist Connie Voigt im Referenten-Kreis der Kommunikations- und Referenten-Agentur Change Communications zum Thema «Diversity Management» aktiv.

Ihre Fachkompetenz für interkulturelle Führungskommunikation entwickelte sie als Produzentin bei internationalen Medienunternehmen – beim arabischen Sender MBC, beim britisch-amerikanischen Sender European Business News und im Studio London des ZDF. Bei Gate Gourmet International war sie als Head Corporate Communications und beim Fachmagazin HR Today als Chefredaktorin tätig. 2009 erschien ihr Herausgeberband «Interkulturell führen. Diversity 2.0 als Wettbewerbsvorteil» bei NZZ Libro.

Seit 2011 hat Connie Voigt Lehraufträge an der Freien Universität Berlin, an der FHNW Olten und Basel, an der HTW Chur und an der SRH Hochschule Berlin, wo sie «Diversity in Business Cultures» in Englisch und Deutsch doziert. Sie hält regelmässig Vorträge und leitet Workshops in Unternehmen, Verbänden und Universitäten, unter anderem auch in China und in Osteuropa. Zu ihren Kunden gehören Unternehmen und Institutionen wie Swisscom, Novartis, USG St. Gallen, UBS Corporate University, Deutsche Börse, Continental oder Hannovermesse.
 

(Visited 14 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema