Prime lanciert Recycling-Kampagne

Prime Communications hat für Swiss Recycling eine mehrjährige Plakatkampagne konzipiert und realisiert. Die Schweiz-weite Kampagne dient zur Sensibilisierung auf das korrekte Trennen und Entsorgen.

Die Plakatkampagne stütze sich auf die Tatsache, dass vor allem jüngere Menschen sich gerne an Vorbildern orientieren und diese nachahmen wollen, so die Agentur. Daher zeige man prominente Vorbilder aus Musik, Unterhaltung und Sport, die sich einfach und direkt zum Sammeln und Trennen bekennen sowie zur Nachahmung auffordern: «Ich trenne. Und du? Mach mit!» Den Anfang machen in einer ersten Plakatwelle 2012 die Skirennfahrerin Lara Gut, die Orientierungsläuferin Simone Niggli-Luder und der Motorradrennfahrer Tom Lüthi.

Ergänzend zu den Plakaten kommen Inserate, Online-Banner und eine speziell geschaffene Website zum Einsatz.

Verantwortlich bei Swiss Recycling: Patrik Geisselhardt (Geschäftsführer), Matthias Traber (Projektleiter). Verantwortlich bei Prime Communications: Basil Hangarter (Creative Direction), Claudio Rotter (Beratungsleitung), Tom Zürcher (Text/Konzept), Sylvie Saxer, Nicole Tschanz, Sandra Jerczynski-Koch (Beratung), Sven Christinger (Art Direction), Steffie Huber, Erwin Lötscher (DTP).
 

(Visited 31 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema