Metzgerlehner: Feuer und Flamme für Villiger

Der Zigarren- und Zigarillo-Hersteller Villiger hat die Agentur Metzgerlehner damit betraut, den Beststellern neue Markenauftritte zu verschaffen.

Neben dem exklusiven Import von kubanischen Zigarren in die Schweiz und nach Deutschland entwickelt die Villiger Dynastie seit 1888 in der vierten Generation eigene Marken, wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt. Um sich im hart umkämpften Markt weitere Anteile zu sichern, hat das Schweizer Unternehmen die Agentur Metzgerlehner mit der Entwicklung markenbildender Kampagnen betraut. Pünktlich zur Messe Inter-Tabac in Dortmund präsentieren sich die Villiger-Brands Premium Cigarillos und Villiger Tubes mit den neuen Auftritten. Weitere Marken werden in Kürze folgen. Erste Arbeiten werden ab Ende 2012 und Anfang 2013 in Deutschland und der Schweiz zu sehen sein.

Verantwortlich bei Villiger Söhne: Heinrich Villiger (Inhaber), Peter Witzke (Geschäftsführer), Tanja Häfeli, Thi Nga Nguyen, Desirée Burger (Product Manager). Verantwortlich bei Metzgerlehner: Michael Rottmann (Creative Director), Patrick Meyer (Konzept, Text), Janine Aebischer (Art Direction), Annette Vetsch (Grafik), Andreas Meier, Mirjam Eberle, Anna-Lea Michael (Beratung).
 

(Visited 19 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema