Schweizerischer Versicherungsverband beauftragt Previon für Extranet

Der Schweizerische Versicherungsverband SVV hat sich Ende Juni entschieden, den Luzerner Web-Spezialisten Previon für das neue Extranet zu beauftragen. Die Agentur soll das neuen SVV-Extranet konzipieren und technisch realisieren.

Der Schweizerische Versicherungsverband SVV betreibt seit mehreren Jahren eine Extranet-Plattform für seine Mitglieder. Die Plattform bietet Tools und Services zur Verbandsarbeit, ein umfassendes Issue Management sowie weitere Applikationen zur virtuellen Zusammenarbeit. Im Juni entschied der SVV abschliessend, das Portal einem Reengineering zu unterziehen und für die nächsten Jahre als effiziente und kollaborative Kommunikationsplattform in der Versicherungswirtschaft zu positionieren. Die Hauptanforderung ist es, kollaborative Elemente – bekannt aus Social-Media-Netzwerken – in die Plattform zu integrieren, so die Agentur in einer Mitteilung vom Mitwoch. Im Zentrum stehen Interaktion unter den Usern sowie Individualisierung und Personalisierung von Informationen.

Bestehende und erfolgreiche Komponenten der aktuellen Lösung werden übernommen und integriert. Previon erarbeitet gemeinsam mit dem SVV das innovative und modulare Extranet-Konzept und ist verantwortlich für das Design und die technische Umsetzung.
 

(Visited 1 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema