Ruf Lanz für die VBZ: Liebe geht durch den Wagen

Die Agentur Ruf Lanz hat für die VBZ ein neues Sujet realisiert. Beworben wird das kulinarische Angebot, das man in den Zürcher Trams geniessen kann.

In den Zürcher Trams kann man sich auch kulinarisch verwöhnen lassen – auf einer Extrafahrt. Interessierte können den passenden Wagen aus der Tramflotte sowie das passende Catering auswählen. Die ganze Organisation läuft über die VBZ. Dieses Angebot bewirbt Ruf Lanz im Rahmen der laufenden VBZ-Kampagne mit einem Sujet. Das sichtlich rundere Tram kommt auf Inseraten und Plakaten zum Einsatz.

Verantwortlich bei den Verkehrsbetrieben der Stadt Zürich: Alain Kohler (Leiter Marktkommunikation), Natascha Klinger (Projektleiterin Marktkommunikation). Verantwortlich bei Ruf Lanz: Markus Ruf, Danielle Lanz (CD), Marcel Schläfle (AD), Andreas Hornung (Text), Kristina Burch (Beratung). Fotografie: Oliver Nanzig. Bildbearbeitung: Patrik Rohner.

vbz

 

(Visited 37 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema