Heads lanciert Behavioral Branding-Plattform

Die Zürcher Agentur Heads hat eine Wissensplattform zum Thema Behavioral Branding im Web lanciert.

Durch Social Media und dem damit entstehenden Kontrollverlust der Unternehmen über die Kommunikation ihrer Mitarbeitenden steige das Interesse, die Unternehmensmarke nach Innen noch systematischer zu führen, schreibt Heads in einer Mitteilung. Trotzdem sei noch relativ wenig Information zur «Markenführung nach Innen» verfügbar. Deshalb habe Heads diese Woche eine Wissensplattform zum Thema Behavioral Branding im Web lanciert. Unter Behavioralbranding.info finden sich Theorie- und Praxisbeispiele, die zeigen sollen, welche Chancen und Möglichkeiten diese noch relativ junge Marketing-Disziplin bietet.

Die Agentur sei überzeugt, dass es sich auszahle, gegen innen genauso professionell zu kommunizieren wie gegen aussen, heisst es weiter. Nicht erst seit dem Aufkommen von Social Media seien Unternehmen erfolgreicher, die eine Vertrauenskultur aufbauen und bei den Mitarbeitenden kontinuierlich für die Unternehmesziele werben.
 

(Visited 7 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema