Euro RSCG Zürich ist Finalist beim Euro Effie

Als einzige Schweizer Agentur hat es Euro RSCG Zürich bei der diesjährigen Europa-Meisterschaft für Werbe-Effizienz Euro Effie unter die 41 Finalisten geschafft. An der Euro Effie sind nur multinationale Kampagnen zugelassen.

Als einzige Schweizer Agentur hat es Euro RSCG Zürich bei der diesjährigen Europa-Meisterschaft für Werbe-Effizienz Euro Effie unter die 41 Finalisten geschafft. An der Euro Effie sind nur multinationale Kampagnen zugelassen. Die Zürcher Kreativschmiede kann mit einer Kampagne für den Auftraggeber Switzerland Cheese Marketing auf einen Podestplatz hoffen. Die Euro Effie Awards werden organisiert von European Association of Communication Agencies (EACA) in Zusammenarbeit mit Euronews und Unterstützung internationaler Medien und Werbetreibenden. Dies Jahr sind unter den Jury-Mitgliedern vier Schweizer: David Allemann von Advico Young & Rubicam, Mathilde Delhoume von Procter & Gamble, Trevor Isherwood von General Motors und Pascal Schaub von Publicis. Die Gewinner werden am 27. September an der Gala in Brüssel bekannt gegeben.
(Visited 13 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema