JobScout24 lanciert als neue Werbeform ein Online-Spiel

Mit dem neuen Marketingangebot will sich der Jobvermittler JobScout24 laut Marketing Managerin Sabrina Candita unter den Stellenplattformen als Trendsetter positionieren.

Die Schweizer Internet-Stellenbörse JobScout24 ergänzt ihr Marketing-Programm um ein Online-Game. Mit der neuen Werbeform will sich der Jobvermittler laut Marketing Managerin Sabrina Candita unter den Stellenplattformen als Trendsetter positionieren. Im Lauf des Games müssen die Spieler auf dem Bürostuhl möglichst schnell vom Arbeitsplatz in die Firmenkantine gelangen. Dabei können sie Bonuspunkte und Power-Ups sammeln. Unterwegs kann aber beispielsweise der Chef auftauchen und die Fahrt vorzeitig beenden. Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis eine Reise für zwei Personen im Wert von 10’000 Franken. Der Preis wird offeriert von der Fluggesellschaft Swiss, deren Logo während des Spieles denn auch prominent zu sehen ist.
(Visited 3 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema