Hertz lanciert das „Tieftax-Abo“

Die nach eigenen Angaben weltweite Nr. 1 der Autovermieter führt in der Schweiz ein neues Kundenbindungsprogramm ein, mit dem sich 30 Prozent der Mietkosten einsparen lassen.

Die nach eigenen Angaben weltweite Nr. 1 der Autovermieter führt in der Schweiz ein neues Kundenbindungsprogramm ein, mit dem sich 30 Prozent der Mietkosten einsparen lassen. Das „Tieftax-Abo“ kostet jährlich 30 Franken und sieht wie eine Kreditkarte aus, heisst es in einer Mitteilung.
(Visited 1 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema