VW wirb mit neuer RTLII-Sonderform

Am 12. Mai, während dem Spielfilm „Gegen jede Regel“ taucht das Keyvisual aus dem Volkswagen-TV-Spot auf dem Bildschirm auf...


Am 12. Mai, während dem Spielfilm „Gegen jede Regel“ taucht das Keyvisual aus dem Volkswagen-TV-Spot auf dem Bildschirm auf: Das RTL II-Logo verwandelt sich in einen Basketball und hüpft durch das Bild – direkt in den 30-sekündigen Volkswagen-Spot. Hier bleibt der Ball ebenfalls im Hintergrund sichtbar, bevor er wieder in den Film zurück hüpft. Der Programmsplit ist die neueste Sonderwerbeform von RTLII, die vom Vermarkter EL Cartel Media in München gemeinsam mit der Mediaagentur MediaCom aus Düsseldorf entwickelt wurde, schreibt new-business.de. Die Spots würden in thematische Umfelder eingebunden, ausserdem bleibe ein Programmhinweis mit Countdown eingeblendet.

(Visited 18 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema