Professionelle Blicke

Fotografie Die Jury hat drei Werbefotografen für den Wettbewerb The Selection nominiert.

Fotografie Die Jury hat drei Werbefotografen für den Wettbewerb The Selection nominiert.The
Selection vfg dokumentiert jährlich die beste Berufsfotografie der
Schweiz. Die Ausstellung der Vereinigung fotografischer Gestalter und
Gestalterinnen startet mit der Preisverleihung am
12. Mai im Unterwerk
Selnau in Zürich. Mehr Infos sind auf www.the-selection.ch zu finden.
Unter den 18 Nominierten sind auch drei in der Kategorie Werbung.

Alexander Sauer hat in München Fotodesign studiert und arbeitet heute
als freier Fotojournalist in Zürich. Er war drei Jahre in der
Unternehmenskommunikation eines internationalen Technologiekonzerns
tätig und gestaltet seit 2002 als selbstständiger Fotograf Arbeiten für
Werbung und Editorial in den Bereichen Reportage, People, Industrie,
Transport, Landschaften.

Christian Riis Ruggaber ist autodidaktisch zur
Fotografie gekommen. Sein kreativer Weg führte ihn als Head of Design
zu Adidas in Japan. Heute wirkt er an der Zürcher Hochschule für
Gestaltung als Dozent im Bereich Visuelle Gestaltung und
Bildinterpretation. Seit 2004 beschäftigt er sich professionell mit
Fotografien. Neben seiner Kampagne mit Porträts für das Schauspielhaus
Zürich mit dem Büro Formal hat er zum Beispiel auch für Jung von Matt
in Berlin gearbeitet oder für die Agentur Grey eine Nokia-Kampagne
fotografiert. Ruggaber eröffnet demnächst in Zürich ein eigenes Studio.

           
           
     

Nelly Rodriguez hat sich nach der Matura im Jahr 2000 in Locarno am
Atelier aux Beaux-Arts in Genf weiterentwickelt sowie an der Fotoschule
Vevey. Sie ist Mitarbeiterin der Bildagentur Strates und wirkte als
Fotografin am Théâtre de l’Arsenic in Lausanne.

Andreas Panzeri

(Visited 11 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema