Max Akermann neuer Präsident von SwissMail

Akermann ist Nachfolger von Peter Wüthrich, der die Interessengemeinschaft zehn Jahre lang präsidiert hatte.

Max Akermann löst Peter Wüthrich nach zehn Jahren an der Spitze der Interessengemeinschaft SwissMail ab. Der neue Präsident ist Geschäftsführer der Prisma Medienservice AG, St. Gallen. Im Vorstand von SwissMail sind ausserdem Danièle Krempp (ADZ Agentur für Direktwerbung AG) und René Bill (Verwaltungsrat AWZ AG) vertreten. SwissMail wurde 1996 als Interessengemeinschaft der führenden privaten Schweizer Vertragungsorganisationen gegründet. Die zwölf angeschlossenen Firmen sind mit ihren Vertriebsorganisationen gesamtschweizerisch tätig und bedienen mit rund 4’000 Verteilbotinnen und Verteilboten 2,4 Millionen Haushalte. Die Mitgliedfirmen bieten neben dem reinen Zustellgeschäft verschiedene Servicedienstleistungen rund um die Direktwerbung an, u.a. in den Bereichen Logistik, Lettershop, Warenhandling, Lagerung und Transporte.
(Visited 1 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema