Die Berner Werbeszene erhält Zuwachs

Bern hat eine neue Werbeagentur. Die Agentur 01 an der Steigerhubelstrasse verlegt sich auf die Schwerpunkte Print-, TV- und Radiowerbung

Bern hat eine neue Werbeagentur. Die Agentur 01 an der Steigerhubelstrasse verlegt sich auf die Schwerpunkte Print-, TV- und Radiowerbungund will sich vor allem durch übergreifende Kommunikationslösungen profilieren. «Wir bieten kreative Leistungen an, verbunden mit einem starken Beratungshintergrund. Dafür ist der Standort Bern aus unserer Sicht ideal», sagt Marianne Weibel, die zuletzt als Werbeleiterin bei der Zürcher Werbeagentur Jung von Matt/Limmat tätig war. Zusammen mit Urs Bänninger, vorher Texter und Konzepter bei Lang Gysi Knoll, habe sie den lang gehegten Wunsch nach einer eigenen Agentur realisiert. In der Startphase plant das Unternehmen, projektbezogen mit Freelancern zu arbeiten. Gemäss den Agenturinhabern wird Wachstum angestrebt. Deshalb sollen bald Mitarbeiter aus den Bereichen Kreation und Administration angestellt werden. Das mittelfristige Ziel ist ein achtköpfiges Team. «Bei den Kunden kann ich noch keine Namen nennen, doch bei einem Pitch sind wir noch im Rennen. Weitere Präsentationen und Akquisitionen sind im Gang», sagt Weibel. (dz)

Weitere Artikel zum Thema