WHS gründet eine Public-Relation-Unit

Die Leitung der neuen PR-Abteilung von WHS übernimmt der 37-jährige Christian Wick.

Die Leitung der neuen PR-Abteilung von WHS übernimmt der 37-jährige Christian Wick.Der PR-Fachmann ist Gründungsmitglied der Inhalt&Form Kommunikations AG und war dort fünf Jahre als Partner zuständig für Public Relations. Von Inhalt&Form bringt Wick auch erste Kunden in die Unit mit: Walter Meier AG, Canon (Schweiz) AG und Atraxis Management Services AG. Wick sagt dazu: «Diesen Kunden kann ich jetzt einen Fullservice bieten, denn die Disziplinen vermischen sich immer mehr und die Kunden möchten vermehrt einen Ansprechpartner für alle Bereiche haben.»Zunächst soll die frisch gegründete Abteilung die Betreuung der neuen Kunden und der Klientel von WHS optimieren. Rasantes Wachstum hingegen ist nicht geplant. Wick will in erster Linie auf Qualität setzen. (ba)
(Visited 9 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema