FKP&Partner AG wechselt Besitzer

Die Marketing- und Werbeagentur FKP&Partner AG St.Gallen mit Sitz in Abtwil ist von der Reinhard Frei & Partner AG in Balgach aufgekauft worden.

Die Marketing- und Werbeagentur FKP&Partner AG St.Gallen mit Sitz in Abtwil ist von der Reinhard Frei & Partner AG in Balgach aufgekauft worden.Die neuen Besitzer Reinhard und Ruth Frei bauen damit das Dienstleistungsangebot ihrer eigenen Agentur für Beziehungmanagement und Kommunikation aus und bieten künftig integrierte Kommunikation an.Der Name FKP&Partner AG St.Gallen wird beibehalten, zudem bleibt der ehemalige Verwaltungsratspräsident, Fredy Kappeler, im VR der Firma und wird die neuen Besitzer vorerst auch operativ unterstützen.
Der Verkauf der Ostschweizer Agentur geht einher mit der Umstrukturierung der FKP&Partner AG Zürich. Die im letzten Jahr gegründeten spezialisierten Businessunits – darunter Fünf Freunde, Werbeagentur – sollen sich gemäss Kappeler «planmässig weiterentwickeln». Aus gesundheitlichen Gründen hat er sich entschieden, sich auf diese Aufgabe zu konzentrieren und die Ostschweizer Niederlassung zu verkaufen.
Zusammen erzielen die Agenturen FKP&Partner AG St.Gallen und Reinhard Frei & Partner AG einen Honorarumsatz von rund vier Millionen Franken. Vor dem Hintergrund der Synergien zeichnen sich gemäss Frei auch schon gemeinsame Projekte der beiden Unternehmen ab. Mittelfristig will sich Frei unter den zehn grössten PR-Agenturen der Schweiz etablieren. (ba)
(Visited 14 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema