Als Werbeleiter frisch gebacken

Mit einer Erfolgsquote von 76 Prozent haben 35 von 46 Kandidatinnen und Kandidaten in Lenzburg die Prüfungen zum eidgenössisch diplomierten Werbeleiter bestanden.

Mit einer Erfolgsquote von 76 Prozent haben 35 von 46 Kandidatinnen und Kandidaten in Lenzburg die Prüfungen zum eidgenössisch diplomierten Werbeleiter bestanden.Das beste Ergebnis erzielte Peter Eisenegger aus Zürich. Auf den zweiten Rang kamen Nadine Kollbrunner aus Zürich und Simon Lerch aus Baden. Mehr auf www.werbewoche.ch/gratulationDie 15-köpfige Prüfungskommission der Schweizer Werbung ist neu bestellt worden. Neu in das Gremium gewählt wurden Sandra Ulrich, Werbeleiterin PickPay, Heinz Egli, Präsident idée/VfW, und Charris Yadigaroglou, Managing Director Grey Switzerland. Der Aktuar der Prüfungskommission, Hanspeter Marti, wird für das Jahr 2001 ebenfalls als Präsident amten.
Das revidierte Reglement der Höheren Fachprüfungen befindet sich gegenwärtig mit dem Antrag auf Genehmigung beim Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement und dürfte Anfang 2002 in Kraft treten. Erstmals werden 2001 die Prüfungen auch in der Romandie stattfinden. (pan)
(Visited 10 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema