Fax: Presse-TV macht Schwulen-Sendung

Laut einem Bericht des Blicks plant Presse-TV (PTV) am Samstagabend auf SF 2 ein 30-minütiges Schwulen- und Lesbenmagazin mit dem Titel «Felix».

Laut einem Bericht des Blicks plant Presse-TV (PTV) am Samstagabend auf SF 2 ein 30-minütiges Schwulen- und Lesbenmagazin mit dem Titel «Felix».Fax Presse-TV macht Schwulen-Sendung Moderator ist Andrin Schweizer. Am 27. Mai ist «Felix» erstmals im Programm. Stösst die Pilotsendung auf genügend Zuschauerinteresse, ist ab Herbst regelmässig eine Ausgabe pro Monat geplant. «Felix» berichtet über Themen wie Lifestyle, Outfit, Reisen, Sport und Freizeit. Ort des Geschehens ist die Zürcher Bar Cranberry. Produziert wird die Sendung von der Basilea-Film, einer Tochtergesellschaft von PTV-Mitglied Basler Zeitung.
Computerworld und PCTip ganz vorn Die Wemf hat im Auftrag der IDG Communications die Reichweite verschiedener Informatikblätter in Schweizer Unternehmen untersucht. Dabei reihen sich die beiden IDG-Titel Computerworld und PCTip bei den Informatikverantwortlichen unter den meistgenutzten gedruckten Informationsquellen ein. Über alle Betriebsgrössen belegt Computerworld den ersten Platz, PCTip den zweiten. Bei den Grossbetrieben ist ebenfalls Computerworld eindeutige Siegerin, vor C’T Computertechnik, Chip und PC Guide. Der PCTip wird in Grossbetrieben an fünfter Stelle genannt. Um im IT-Bereich auf dem Laufenden zu bleiben, hat aber ganz allgemein das Gespräch mit anderen Fachleuten nach wie vor eine besondere Bedeutung. Insgesamt ist die Informatikfachpresse lediglich die sechstwichtigste Infoquelle.
(Visited 1 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema