m&K Ausgabe 4/2019

Erhalte die deutschsprachige Fachzeitschrift «m&k» in der m&K Ausgabe 4/2019 als PDF-Download mit nachfolgendem Inhaltsverzeichnis:

MARKETING

INNOVATIVES MARKETING Was Marketeers vom Genie Leonardo da Vinci lernen können. INBOUND-MARKETING Was ist das genau und wie nutzt man die Methode des Inbound-Marketing erfolgreich? MARKEN-MARKETING Die Menschen ertrinken in einem Überangebot. Nur noch hyperrelevante Marken kommen bis zum Konsumenten durch.

DIGITAL

CHATBOTS: WAS IST MÖGLICH? Digitale Assistenten lösen bei vielen Unternehmen noch Unbehangen aus. Warum? ERSCHWERTE BEDINGUNGEN Das E-Mail-Marketing durchlebt eine Feuerprobe seit der DSGVO. DEX 2019 Was lief am bisher grössten Branchenevent der digitalen Werbebranche?

KOMMUNIKATION

DIGITAL SIGNAGE Mit Digital Signage werden Informationen über Screens vermittelt, in Echtzeit. SPRECHENDE SCREENS Wenn plötzlich ein Screen spürt, dass du traurig bist, kann das erschreckend sein. SORGFÄLTIGER DATENUMGANG Im Interview schildert Benjamin Wey, warum er eine einheitliche Währungsforschung mit vergleichbarer Kontaktmessung fordert.

MEDIEN

WEMF-ZAHLEN Die Reichweitenzahlen sinken, es gibt kaum Gewinner. Aber es gibt sie. DIE TABELLE MK hat die Tabelle der Print-Reichweiten und «Total Audience» zusammengestellt. ONLINE-PUBLIKUM WEMF-Zahlen zeigen aber: Online-Publikum lässt «Total Audience» steigen

KARRIERE

FORTBILDUNGEN Für Marketeers und Kommunikationsprofis kann es sich lohnen, auch bei der Weiterbildung immer wieder über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen. Wir haben für Sie eine Auswahl neuer Angebote zusammengestellt, die Ihrer Karriere neuen Schwung verleihen.

VERBANDSBEITRÄGE

Swiss Marketing Schweizer Werbe-Auftraggeberverband Schweizer Franchise Verband Schweizer Dialogmarketing Verband Callnet

RUBRIKEN

Meinungsbild Wo im Marketing ist Innovation gefragt? Meeting Points Bezugsquellen-Index
Kategorie: Einzelausgaben

CHF 14.50