m&k Ausgabe 1/2010

Erhalte die deutschsprachige Fachzeitschrift «werbewoche» in der m&k Ausgabe 1/2010 als PDF-Download mit nachfolgendem Inhaltsverzeichnis:

MARKETING

TITELSTORY Traditionsmarke rückt in den Vordergrund Wer Milchprodukte kauft, kommt um Emmi nicht herum. In der Schweiz, aber auch in Europa und - verstärkt - auch in Übersee. Emmi will im Ausland bald ebenso viel Umsatz wie in der Schweiz generieren. Gleichzeitig richtet der Konzern seine Marketingstrategie neu aus SPORT-SPONSORING Sponsoring und Skisport: Das «Feuer» entfachen MARKETING-TROPHY 2010 Zwölf Unternehmen für die Marketing-Trophy nominiert VERBANDSBEITRÄGE SMC Swiss Marketing Schweizer Franchise Verband

ONLINE

INTERVIEW Erfolgreicher Spagat zwischen Experten und Anwendern SUCHMASCHINENMARKETING Suchmaschinenoptimierung: Die zehn wichtigsten Kriterien KEYWORD-ADVERTISING Google-Adwords PORTALE Einfluss des Webs auf den Wintersport nimmt zu

KOMMUNIKATION

STATE OF THE ART Sponsoring: Die Migros ist zum zweiten Mal Königspartnerin Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) ist eine attraktive Sponsoring-Plattform SPONSORING-UMFRAGE ESAF: Sportevent mit sympathischer Swissness AMBIENT-MEDIA Zielgruppenorientierte Werbeform mit viel Potenzial HOSPITALITY Spezielle Gastfreundschaft wird immer wichtiger VERBANDSBEITRÄGE Schweizer Direkt marketing- Verband Schweizer Werbung

MEDIEN

INTERVIEW «LE TEMPS» «Mit der Öffnung im Internet haben wir neue User gewonnen» Valérie Boagno ist seit November Geschäftsleiterin des Genfer Zeitungsunternehmens. Neu seit vergangenem Herbst ist auch das grosse Textarchiv, das «Le Temps» der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung stellt. LOKALMEDIEN 20 Minuten: Kooperationen mit lokalen Content-Lieferanten MEDIENPARTNERSCHAFT «Junge Menschen entdecken ihre Liebe zum Traditionssport» Für Medien mit grosser Reichweite gehört das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2010 in Frauenfeld zu den wichtigsten nationalen Sportereignissen dieses Jahres. MK hat nachgefragt, was das urchige Fest für Medienpartner so attraktiv macht.

BILDUNG

WEITERBILDUNG Krise beschleunigt generellen Trend Anforderungsprofile für Berufsleute in Marketing, Werbung, Verkauf und PR werden immer ehrgeiziger. Gewinner sind 2010 diejenigen, welche die verschiedenen Disziplinen gekonnt miteinander verknüpfen können. Dieses vernetzte Denken ist in Zeiten von wirtschaftlicher Krise und in Veränderungsprozessen besonders gefragt. TEAM-PROGRAMME Naturerlebnisse statt Leistungsdruck KOOPERATION KV Zürich Business School und European School PRÜFUNGEN Fit für die Prüfung? Hier können Sie es testen!

RUBRIKEN

Portrait  Impressum  Meeting Points  Bezugsquellen-Index  Szene

COVER

1/10 Titelfoto: clicdesign ag, Bern
Kategorie: Einzelausgaben

CHF 14.50