Onlineprinters-CCO Fabian Stich zu Gast im Podcast «Off The Record»

Wie und warum wird ein Mathematiker Chief Commercial Officer bei Onlineprinters? Über Zahlen, Buchstaben, Druckerschwärze und das Geigespielen hat sich Anna Kohler im Videopodcast «Off The Record» mit Fabian Stich, CCO von Onlineprinters, unterhalten.

Onlineprinters-CCO Fabian Stich und m&k Werbewoche.ch Chefredaktorin Anna Kohler unterhalten sich im Podcast «Off the Record». (Bild: Christoph Soltmannowski)

Er hat einen Doktor, stand vor einer Karriere als Geiger, studierte Mathematik und hat einen Hang zum Abenteuer. Viele Fragen und Antworten später hat sich das Puzzle zusammengesetzt. Ein vielschichtiger Charakter , den Fabian Stich aufweist. Der Kern: Neugier. Und ein Vertrauen in den Lauf der Dinge.

Die Liebe zur Druckerschwärze kommt auch nicht von ungefähr, ist doch in seiner Familie die Passion für Print angelegt. Aber davon wollte der junge Fabian nichts wissen. Mathematik und die Geige waren die Kernthemen bis zu dem Tag, als er bei Jochen Schweizer von Mydays anheuerte und acht Jahre die Erlebnisbranche prägte.

Im Jahr 2021 machte er sich wieder mal auf zu neuen Horizonten und gelangte somit zu Onlineprinters, wo er als Chief Commercial Officer verantwortlich zeichnet.

(Visited 360 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema