Off The Record 13: m&k / Werbewoche Podcast zum #Gislerprotokoll

Im März 2021 hat Jung von Matt Limmat eine Diversity-Initiative, das #Gislerprotokoll, lanciert. Ein halbes Jahr später spricht Chefredaktorin Anna Kohler in der 13. Ausgabe von «Off The Record» mit Annette Häcki und Nina Bieli.

Anna Kohler von m&k Werbewoche, Annette Häcki und Nina Bieli von Jung von Matt Limmat (v.l.n.r.).

Obwohl Diversität, Inklusion und Gleichberechtigung in aller Munde sind, findet sich in der Werbung noch viel zu wenig davon. Schwitzende, lustige, gescheite, verschmitzte, knorrige Männer dominieren die Werbung. Frauen hingegen sind nach wie vor Räklerin, Kümmerin oder stille Geniesserin.

Zwei Frauen wollen das ändern und haben im März 2021 das #gislerprotokoll lanciert (Werbewoche.ch berichtete). Anna Kohler spricht mit Annette Häcki und Nina Bieli von Jung von Matt Limmat.

Hier geht es zum schriftlichen Interview auf Werbewoche.ch (Abo+ erforderlich).

Audioversionen auf Spotify und Apple Podcasts, und Podpage

(Visited 390 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema