DER Touristik Schweiz befördert André Plöger in Geschäftsleitung

Beim Reiseveranstalter DER Touristik Suisse übernimmt der bisherige Vice President für Unternehmensentwicklung und Marketing André Plöger die Position des CMO. Damit erhält er auch Einsitz in die Geschäftsleitung.

Plöger übernimmt seine neue Aufgabe per 1. Januar 2023, wie DER Touristik, zu dem unter anderem die Marken Kuoni oder Helvetic Tours gehören, am Donnerstag mitteilte. Er stiess den Angaben zufolge 2017 zum Unternehmen und nahm bereits in den letzten beiden Jahren «als ständiger Gast» an den Sitzungen der Geschäftsleitung von DER Touristik Suisse teil.

Der Rest der Geschäftsleitung bleibt zusammengesetzt wie bisher. Neben CEO Dieter Zümpel und dem neuen CMO André Plöger gehören dieser COO Verda Birinci-Reed, CSO Annette Kreczy sowie CFO Olivier Weiss an. (SDA/swi)

Weitere Artikel zum Thema