Stark Esports verstärkt Consulting und Kommunikation

Per sofort nehmen Christoph Glaus, Director Consulting, und Jon Baumann, Director PR & Corporate Communications, ihre Funktionen für die Stark Agency respektive die 1337 Gruppe auf.

Stark
Verstärken das Team von Stark Agency/der 1337 Gruppe: Jon Baumann (links) und Christoph Glaus. (Bilder: zVg.)

Christoph Glaus war über zwei Jahre für den Esports & Gaming Bereich von Red Bull Schweiz verantwortlich, Jon Baumann amtet zurzeit als Präsident des Schweizerischen Esports Verbands SESF.

Der 36-jährige Glaus blickt auf abwechslungsreiche berufliche Stationen in Kommunikation, PR, Beratung und Projektleitung zurück. In seiner Funktion bei Red Bull baute er das Esports- & Gaming-Engagement der Gruppe in der Schweiz von Grund neu auf. Bei Microsoft und Jung von Matt konnte er zusätzlich Erfahrungen in verschiedenen Branchen und Positionen sammeln. Bei Stark wird sich Glaus der Weiterentwicklung des Consultings sowie der Betreuung von neuen Kunden widmen.

Der 31-jähirge Baumann hat zuletzt Regionalentwicklung & Standortförderung für die Region Oberaargau betrieben. Zuvor war er bei einer Schweizer Versicherung und danach beim Verlegerverband Schweizer Medien VSM für die politische Interessensvertretung und Kommunikation zuständig. Baumann kümmert sich um die Implementierung einer frischen Corporate Communication der 1337 Gruppe und unterstützt die einzelnen Brands in kommunikativen Belangen.

Die beiden neu geschaffenen Funktionen sollen die gruppenweite Geschäftsleitung rund um Michael Bieri und Dennis Andreas Nirtl entlasten und die Professionalisierung der Bereiche weiter vorantreiben.

(Visited 102 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema