Goldbach: Gasser übernimmt die Leitung von Sponsoring/Events

Marco Gasser, Managing Director von 20 Minuten Advertising, übernimmt die Leitung des neuen Bereichs Event/Sponsoring bei Goldbach. Er übergibt die Leitung von 20 Minuten Advertising per 1. Juli 2021 interimistisch an Marc Challandes, Chief Revenue Officer bei 20 Minuten.

Marco Gasser wird Leiter der neu gegründeten Einheit Sponsoring/Events bei Goldbach. (Bild: zVg.)

Nach ersten Partnerschaften im Event-Bereich will Goldbach die 360-Grad-Vermarktung von weiteren Schweizer Events intensivieren. Dieses Projekt soll ab August 2021 von Marco Gasser an der Spitze vorangetrieben werde.

Zu den geplanten Events zählen unter anderem das Eidgenössische Schwing- und Älperfest 2022 oder bestehende Partnerschaften wie beispielsweise diejenige mit Pink Ribbon Schweiz. Den Werbekunden wird ein 360-Grad-Konzept zur Verfügung stehen mit Commercial Content rund um den jeweiligen Event auf den von Goldbach vermarkten Medien. «Die Gewinnung neuer Mandate wie beispielsweise das Eidgenössische 2022 zeigen exemplarisch das Bedürfnis der Veranstalter für ein dezidiertes Kompetenzteam wie die neu geschaffene Einheit Sponsoring/Events», erklärt Thierry Furrer, Managing Director Goldbach Publishing. «Goldbach Publishing wird eng mit Marco Gasser zusammenarbeiten, mit dem Ziel das Portfolio konsequent auszubauen.»

Challandes übernimmt interimistisch von Gasser

Mit seinem Wechsel in den Event-Bereich übergibt Marco Gasser die Geschäftsführung von 20 Minuten Advertising auf den 1. Juli 2021 ad interim an Marc Challandes, Chief Revenue Officer bei 20 Minuten. Sobald die Nachfolge geregelt ist, werde Challandes zu 20 Minuten zurückkehren, wie es in einer Mitteilung heisst.

Marco Gasser war seit der Neuaufstellung von Goldbach innerhalb der TX Group Anfang 2020 Geschäftsführer der Vermarktungseinheit 20 Minuten Advertising. Bereits seit der Gründung von 20 Minuten vor 21 Jahren ist er für den Verkauf von Werbung in der Pendlerzeitung verantwortlich und hat das Salesteam aufgebaut. Gasser ist eidgenössisch diplomierter Marketingleiter und verfügt über einen MAS Digital Business/Digital Leadership der HWZ.

Marc Challandes verfügt über langjährige Erfahrung im Sales Bereich, insbesondere in der Medienbranche und bei 20 Minuten. 2008 stiess er als Account Manager zur damaligen 20Minuten-Ausgehplattform Tilllate.com. Nach einem Abstecher zu Energy und dem Digital-Start-up DailyDeal kehrte Marc Challandes 2012 als Key Account Manager zu 20 Minuten zurück und wurde bald darauf zum Head of Mobile & New Business befördert. 2015 folgte der Wechsel zur neu gegründeten Abteilung Digital Advertising & Services von Tamedia, in der er als Head of Commercial Products für die Entwicklung von kommerziellen digitalen Werbeformaten verantwortlich zeichnete. Im Juli 2019 wurde Marc Challandes als Chief Revenue Officer in die Geschäftsleitung von 20 Minuten berufen. Er hält einen Master of Advanced Studies der HWZ in Digital Business Management.

Marc Challandes übernimmt interimistisch die Leitung von 20 Minuten Advertising von Marco Gasser. (Bild: zVg.)
(Visited 223 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema