Neue Frauenpower für Ads&Figures

Ads&Figures erhält Verstärkung: Ximena Paula Barbano übernimmt ab März 2021 das Team Search Engine Advertising (SEA) bei der Berner Agentur.

Als Team Leader Search Engine Advertising wird Ximena Paula Barbano ab März 2021 die das Suchmaschinenwerbung-Team von Ads&Figures führen und den Bereich weiter ausbauen. Barbano bringt neben einem Abschluss in Wirtschaftspsychologie und als Coach viel Erfahrung in der Agentur- und Digitalwelt mit. Unter anderem war sie als PPC Account Manager SEA und International Performance Specialist bei Explido und iProspect tätig. Zuletzt arbeitete sie als Senior Omnichannel PPC Manager bei Margarete Steiff in Giengen an der Brenz.

 

Gemeinsam für mehr Diversität und Chancengleichheit

Nicht nur ihr beruflicher Werdegang passe zu Ads&Figures, auch die gemeinsamen Werte würden sie mit ihrem neuen Arbeitgeber verbinden, wie Ads&Figures in der Mitteilung schreibt. Als Gold #IamRemarkable Facilitator der Google Zukunftswerkstatt ist Ximena Barbano Vertreterin einer globalen Bewegung für mehr Diversität und Chancengleichheit in Unternehmen. Sie unterstützt damit aktiv Frauen und andere unterrepräsentierte Gruppen dabei, ihre Kompetenzen und Leistungen in der Arbeitswelt sichtbarer zu machen.

«Im Zeitalter der Digitalisierung müssen wir mehr denn je auf Vertrauen, Vielfalt und digitale Weiterbildung setzen. Für mich steht der Mensch im Vordergrund und ich möchte mein Konzept mit Ads&Figures datengetrieben, strategisch, aber vor allem nachhaltig gestalten. Mein Team und ich werden die Karten neu mischen», erklärt Barbano.

 

Arbeitsort Bern, Wohnsitz in Deutschland und Österreich

Schon vor Corona hat Ads&Figures flexible Arbeitsformen und moderne Arbeitsmethodik gefördert mit dem Grundsatz, dass messbare Resultate zählen und nicht der Arbeitsort. Ximena Barbano kommt dies entgegen: Die gebürtige Argentinierin wird zwischen ihrem neuen Arbeitsort Bern und ihren beiden Wahlheimaten Augsburg und Innsbruck pendeln.

(Visited 170 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema